Goldwert-Scheine

Goldwert-Scheine der Klasse 8b von der Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule Nürnberg

Im Zuge der Goldwert-Projektwoche an der Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule Nürnberg gestaltete die Klasse 8b Wertscheine. Inspiriert für ihre Werke wurden die Jugendlichen vom KünstlerNotgeld. Insgesamt gibt es fünft Goldwerte: Respekt, Ehrlichkeit, Freundschaft, Toleranz und Hilfsbereitschaft. Es entstanden verschiedene Scheine. Zwei Puzzles und einzelne Scheine zu den verschiedenen Werten. Die Jugendlichen konnten sich aussuchen, welche Werte sie künstlerisch umsetzen wollen. Dabei sind die Werke ganz alleine die Leistung der einzelnen Schüler*innen. Die in der Klasse eingesetzten Lehrkräfte begleiteten die Mädchen und Jungs lediglich und moderierten die Gespräche rund um das Thema Goldwert. So entstand eine breite Palette an unterschiedlichen Interpretationen der Werte. Die Materialien, wie Pappe, Zeitung, Schaumstoff, etc. wurden unterschiedlich verwendet und dienten als Grundlage für vielfältige Ergebnisse. Und weil Bilder mehr sagen als 1000 Worte, viel Spaß beim Anschauen der Bilder.