Startseite

Liebe Partner:innen der Kulturtage,
 
wir hoffen, es geht Euch allen gut!
 
Am 19.3.2024 um 14 Uhr dürfen wir in den Räumen der Akademie zum 2. Vorbereitungstreffen der KTT einladen. Darüber freuen wir uns sehr.
Noch mehr würden wir uns freuen, wenn wir auch Euch begrüßen dürften.
 
Habt eine gute Zeit.
 
Ganz liebe Grüße
von Eurem Kulturtageteam

Kulturwerkstatt auf AEG

Merk-Würdig

Im Rahmen der Gesundheitswoche beschäftigten sich Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren aus mehreren Klassen der Schule am Westpark, einem Förderzentrum mit Förderschwerpunkt Sprache, damit, was für sie Gesundheit bedeutet. „Was tut mir gut, wobei kann ich mich entspannen und welche Rolle spielt dabei die Kunst?“. Viele Gedanken gab es dazu. Zum Beispiel, dass Kunst beruhigt und neue Ideen schafft. Es entstanden gefühlvolle, ehrliche Texte, bizarre Fotokunst und merkwürdige Portraits aus Draht, denn „Freundinnen und Freunde tun gut…“.

Schule: Schule am Westpark in Nürnberg

Klassen: 6a – 6c

Lehrerinnen: Fr. Kroth, Fr. Hitzler, Fr. Paul

Künstlerin: Patrizia Arrigo-Daumenlang

 

Theater Mummpitz


Geschichten aus der Box

Wir haben alte Gegenstände aus dem Museum erforscht, mit ihnen gespielt, für uns selbst eine Rolle gesucht und dazu Geschichten erfunden. In unseren Museobil-Boxen haben wir kleine Szenen in Miniformat gestaltet und stellen sie für euch aus. Wie kleine Bühnenbilder oder Filmkulissen sind sie Spielflächen für uns als Tänzerinnen, Sportprofis, Modedesignerinnen oder fiese Räuber.

Die Arbeiten entstanden im Rahmen der MuseobilBOX –Museum zum Selbermachen, einem Projekt des Bundesverbandes für Museumspädagogik und wurde gefördert von Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung.

AG Museum der Michael-Ende-Grundschule St. Leonhard

Kinder aus zweiten Klassen Leitung: Michaela Ströbel-Langer

Museumspädagogik: Laura Deinzer und Referenten des Kindermuseums Nürnberg