vom 23. bis 27. Juni 2024

– VERGESSEN –


________________________________________________

Schau genau und du wirst finden & Wurde-vergessen-Objekte 

Kunstprojekt „vergessen“ 2024 Klasse 1c mit Gabriele Schramm

In einem ersten Schritt haben wir uns die Fundkiste unserer Schule angesehen ein „Kleiderberg“.  

Was es da alles zu finden gibt!!! – So viele Sachen, die einfach vergessen wurden! Unglaublich! 

Da können wir doch etwas daraus machen: KUNST. 

So schlug unser Kunstprojekt ”vergessen” nun zwei Wege ein: 

  • Zweidimensional als Bild und 
  • Dreidimensional als Objekt 

Bild „Schau genau und du wirst finden“

Nach dem Betrachten zeichneten wir vergessene Kleidungstücke (Pullover, T-Shirt, Mützen, Handschuhe, …) aus der Fundkiste auf Papier und erstellten daraus Schablonen

Anschließend wurden damit ebene „Kleiderhaufen“ kreiert. 

In Anlehnung an die Idee von Linienbildern wurden im Anschluss die Felder farbig ausgestaltet. 

Nun muss man genau hinsehen, damit man ein Kleidungsstück, … findet. 

Wurde-vergessen-Objekte: 

Allein, zu zweit oder zu dritt legten wir mit vergessenen Sachen Tiere, Menschen, … 

Davon inspiriert, legten wir voller Tatendrang los. Mit verschiedenen Hilfsmitteln (Eimer, Wäscheklammern, Krepp, …) kleisterten wir Monster, Kunstobjekte, … – der Fantasie waren kaum Grenzen gesetzt.  

Nach dem Trocknen haben wir mit vielen Materialien unsere Objekte noch aufgepimpt. 

Wow, was da Tolles entstanden ist. 

Das ein oder andere bekam sogar einen Namen und so wurde „das Vergessene“ neu bewertet. 

Grundschule Laufamholz, Gabriele Schramm