vom 23. bis 27. Juni 2024

– VERGESSEN –


________________________________________________

2018 Mummpitz

  • Film: „Wir brechen auf“!

    Film: „Wir brechen auf“!

    Wir sind gerade mit verschiedenen Dingen beschäftigt. Manche lesen, manche spielen Fußball, manche essen Eis. Doch plötzlich brechen alle auf. Warum wohl? Und wo wollen wir hin? Wenn du neugierig bist, dann sieh dir unseren Kurzfilm an! Birkenwald- Schule Lehrerin: Angela Mrusek Gemeinschaftswerk mit dem Seminar Andrea Goettert Und der AG „Kunst“

  • Auf zu unserem Traumplaneten!

    Auf zu unserem Traumplaneten!

    Kaum eingeschult, brachen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1b im Kunstunterricht auch schon zu ihrem Traumplaneten auf. Es entstanden dabei ein Reisekoffer mit Stickern, Postkarten, Traumplaneten und ein Film mit eigens erstellten Tonspuren. Ging dir das auch schon einmal so? Da schläfst du gemütlich ein und träumst ganz zauberhafte Dinge. Ins Traumland brichst du…

  • Das Emil Projekt

    Das Emil Projekt

    Die 26 Schülerinnen und Schüler der Theater AG (Kinder unserer Schule aus der 4.Jahrgangsstufe) haben verschiedene Kinderbücher in die Gruppe mitgebracht und vorgestellt. In der Anfangszeit wurde vornehmlich theatrale Grundlagenarbeit durchgeführt und Bekanntschaft mit Elementen des Theaters, wie Freeze, Zeitlupe, Zeitraffer, Mimik, Gestik und der Pantomime und allgemein körperlichem Spiel geschlossen. Parallel zu dieser Grundlagenarbeit…

  • Schulchor

    Schulchor Der Schulchor der Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule besteht in dieser Konstellation seit Beginn dieses Schuljahres. Wir singen vor allem moderne Lieder aus dem Bereich Rock und Pop. Unsere Auseinandersetzung mit dem Thema „Aufbruch“ wollen wir mit den drei folgenden Songs wiedergeben: Zuerst singen wir den Song „Radioactive“ von der US-amerikanischen Rock-Band „Imagine Dragons“. Hier wird eine endzeitliche,…

  • Das Traumfresserchen (Szene und Musik)

    Das Traumfresserchen (Szene und Musik)

    Im Schlummerland ist für alle Bewohner das Schlafen das höchste Gut. Nun kann ausgerechnet die Königstocher Schlafittchen nicht mehr gut schlafen, weil sie von schrecklichen Träumen heimgesucht wird. Nachdem ihr auch die besten Ärzte nicht helfen können, macht sich der König selbst auf den Weg um eine Lösung zu suchen. Da trifft er auf ein…

  • „Gefangen im Netz der Erwartungen“

    „Gefangen im Netz der Erwartungen“

    Eine Performance mit unbegleiteten Flüchtlingen, die das ständige „HIN- UND HERGEZOGEN SEIN“ zwischen den Erwartungen anderer, widerspiegelt. Inhaltlich geht es um das Gefangensein im Netz der Erwartungen, den Druck, der auf diesen heimatlosen Jugendlichen lastet, und dem sie oft nicht gewachsen sind…..an dem sie manchmal zerbrechen. Mit der Flucht aus ihrem von Krieg, Folter und Verlust geprägtem…

  • Die Bremer Stadtmusikanten

    Die Bremer Stadtmusikanten

    An der Friedrich-Wilhelm-Herschel-Grundschule kommen täglich viele verschiedene Kinder zusammen, deren Eltern oder Großeltern sich aus einem anderen Land zu uns auf den Weg gemacht haben. Sie sind – entweder schon vor längerer Zeit oder aber auch erst kürzlich – aufgebrochen in ein neues, ihnen fremdes Umfeld. So ein Aufbruch ist weniger angsteinflößend, wenn man sich…

  • Ein afrikanisches Märchen als Musical

    Ein afrikanisches Märchen als Musical

    „Nirgendwo scheint der Mond so schön wie in Afrika, doch Afrika kann ziemlich grausam sein. Das bekommen die Tiere zu spüren, denn schon seit vielen Monden bleibt der lang ersehnte Regen aus. Überall nur roter Staub und brütende Hitze. Daher beschließen die Tiere, dem Rat des großen Orakels zu folgen und brechen auf, ein Wasserloch…

  • Filmprojekt: Die kleine Raupe Nimmersatt

    Filmprojekt: Die kleine Raupe Nimmersatt

    Nachts, im Mondschein, lag auf einem Blatt ein kleines Ei. Und als an einem schönen Sonntagmorgen die Sonne aufging, hell und warm, da schlüpfte aus einem Ei – knack – eine kleine hungrige Raupe. Sie machte sich auf den Weg, um Futter zu suchen. Gibt es jemanden der die Bilderbuchgeschichte der kleinen Raupe Nimmersatt nicht…

  • Der große Traum von Afrika

    Der große Traum von Afrika

    Völlig übermüdet und mit einem Ohrwurm im Kopf schläft Maja endlich ein. Sie träumt von Afrika und den vielen Tieren, die es dort zu sehen gibt. „Hallo Maja“, sagte der Löwe, der gerade noch als Kuscheltier neben ihrem Bett lag und jetzt gemeinsam mit ihr in der afrikanischen Savanne tanzt. Die Schüler präsentieren eine Tanzchoreografie…

  • Aufbrechen oder Aufbrechen?

    Aufbrechen oder Aufbrechen?

    Wir brechen von zuhause auf in ein fernes Land. Unser Koffer enthält alles, was uns wichtig ist. Was mag das wohl sein? Oder besser: Wie kommen wir daran? Die Musikklasse  der Scharrerschule präsentiert eine musikalische Reise mit stimmungsvollen Effekten. Scharrer – Mittelschule Klasse 8c Sylvia Tatár und Hanna Girschke  

  • Malkas (Auf-)Bruch

    Malkas (Auf-)Bruch

    Malka ist ein kleines Mädchen. Malka liebt ihre Mama und ihre Puppe. Eines Tages sprechen alle Großen von einer „Aktion“. Jetzt muss Malka aufbrechen, um ihr Leben zu retten. Auf einer gefährlichen Reise ins Ungewisse zerbricht ihr bisheriges Leben. Sonderpädagogisches Förderzentrum Nürnberg-Langwasser AG Theater der Unter-, Mittel- und Oberstufe Theaterlehrerin: G. Wolfrum in Zusammenarbeit mit…

  • Schulband „Theo Rox“

    Schulband „Theo Rox“

    Seit dem Schuljahr 2016/2017 gibt es an der Dr.-Theo-Schöller-Mittelschule eine Bandklasse nach dem Konzept des Projektes Klasse.Im.Puls. Die Schülerinnen und Schüler lernen wöchentlich in einer Doppelstunde auf den gängigen Instrumenten einer Rock-Pop-Band zu musizieren, also auf Keyboard, Gitarre bzw. E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug. Die Schülerband „Theo Rox“ setzt sich aus Schülerinnen und Schülern zusammen, die…

  • Mini-Musical „Villa Spooky“

    Mini-Musical „Villa Spooky“

    „Wir wollen irgendwas mit Vampiren machen!“, so lautete der Wunsch von 18 Kindern, die mit großer Begeisterung die Musical-AG der Reutersbrunnenschule besuchen. Doch was haben Vampire mit dem Thema „Aufbrechen“ der Nürnberger Kulturtage zu tun? Bei unserem Musical eine ganze Menge! Unsere Vampire brechen nämlich sämtliche Klischees auf, die man über Vampire kennt. Oder habt…

  • Film: In Bayern leben

    Film: In Bayern leben

    Was ist Bayern? Wo liegt es? Wie ist es in Bayern zu leben, in die Schule zu gehen,…? Welches Essen isst man hier? Wieso glaubt man in Bayern an das Christkind und nicht an den Weihnachtsmann? Diese und noch andere Fragen haben sich Kinder aus der multinationalen Übergangsklasse und der Regelklasse 3b gestellt. Die Antworten…

  • Aufbruch der Mutigen

    Aufbruch der Mutigen

    Eine Schule bricht auf zu den Nürnberger Theatertagen und kommt aus der Zeitgeschichte nicht mehr heraus. So umspannt der Aufbruch in eine Welt ohne Rassismus, ausgelöst durch Dr. Martin Luther King vor 70 Jahren, eine eigentlich sehr viel längere Geschichte, die bei uns 500 Jahre dauert. Dabei wird klar: Der Aufbruch beginnt in uns selbst,…

  • Türen aufbrechen

    Türen aufbrechen

    Das Thema der diesjährigen Kulturtage erscheint der Klasse 3d der Grundschule Zerzabelshof in den ersten Seiten des Kinderbuchs „Das Mädchen von weit weg“. Die Autorin Annika Thor erzählt eine wunderbare Geschichte darüber, was man gewinnen kann, wenn man ein „AUFBRECHEN“ zulässt und sich so dem Unbekannten öffnet. Die Schlüsselszene greifen wir uns heraus. Nur mit…

  • Mädchen können keine Bohrmaschine halten

    Mädchen können keine Bohrmaschine halten

    Jungen weinen nicht. Mädchen können keine Bohrmaschine halten. Alle Türken sind Muslime. Frauen parken schlecht ein. Dicke sollten keine auffallende Kleidung tragen. Alle dunkelhäutigen Menschen können super tanzen. Besonders Mädchen sollten auf ihr Äußeres achten. Frau Gün isst kein Schwein. Sagt man so! Denkt man so! Ist doch klar…..oder? …man sagt das doch so? …Oder?…

  • OPEN TO TAKE WINGS

    OPEN TO TAKE WINGS

    Im Englischen findet man viele Übersetzungen für AUFBRECHEN: TAKE WINGS – zu einer Reise aufbrechen START – aufbrechen und etwas Neues beginnen ERUPT – Herausforderungen und Konflikte aufbrechen OPEN – eine Knospe wächst, bricht auf um zu blühen In Betrachtung der begrifflichen Annäherungen kann man zusammenfassend sagen, dass die Mitglieder der vier Schulbands zu einer…

  • Breakdance für „Männer“!! The B-Boy-Rockets und ein Halleluja mit Julia

    Breakdance für „Männer“!! The B-Boy-Rockets und ein Halleluja mit Julia

    Unter diesem Motto habe ich in diesem Schuljahr die AG Breakdance angeboten – allerdings für 4 – 6 Klässlerjungs. Gemeldet haben sich dann 10 „Männer „der Jahrgangsstufen 2/3. Gut auf gings- Aufbruch!! Wir trainierten fleißig. Später kam noch Anton aus der Ü8/9 dazu, welcher erst seit ein paar Monaten aus der Ukraine in Deutschland war,wenig…