2022 AEG

  • Sturm und Sehnsucht

    Nachdem wir Geschichten von der Sehnsucht gehört haben, war uns klar, dass Sturm und Sehnsucht zusammengehören. Deshalb eine weitere Aktion: Wir haben mit Hilfe von Tüchern und Farbe den Sturm auf Malkarton entstehen lassen. RAUF – RUNTER – HERUM – TIEF – HOCH und haben es geschafft, den Sturm plastisch darzustellen. Da brauchten wir ganz…

  • Kartoffelköpfe

    Nach umfangreichem grafischem Studium der menschlichen Physiognomie, machten sich die Schüler*innen der Klasse 8c stürmend mit ihrem Schnitzwerkzeug über die Kartoffeln her. Die Skulptur mit ihrer Allansicht stellte vor Herausforderungen, eröffnete aber neue gestalterische Zugänge und Denkweisen. Anschließend durften die Köpfe viele Wochen im Schrank ruhen und kamen nach einigen Monaten gealtert wieder zum Vorschein.…

  • Pinselsturm und die Sehnsucht nach Anerkennung

    VAN GOGH Zu keinem anderen Künstler könnten die Begriffe „Sturm und Sehnsucht“ besser passen. Der stürmische Pinselduktus ist sein Kennzeichen, die Sehnsucht als Künstler wahrgenommen zu werden war sein Schicksal. SchülerInnen beschäftigen sich mit dem Werk Van Goghs. Nach zerteilten Bildvorlagen der Originale entstehen Kopien auf quadratischen Leinwänden, die aus mehreren Teilen zu einer großflächigen…

  • Alte Blätter – neue Blüten

    Ausgehend vom „stürmischen Herbst“ führt uns der Weg zum „sehnsüchtig erwarteten Frühling“. In Form von symbolisch gestalteten Schülerarbeiten auf A3 Papierbögen, in Herbstfarben mit Herbstblättern und Frühlingsfarben mit Blüten und Blumen, stehen sich diese beiden Situationen gegenüber. Aus dem ersten Teil, sollen verschiedene Arrangements entstehen, die von einer Gruppe der Schülerinnen und Schülern durch Fotos…

  • Unser Weg vom Sturm zur Sehnsucht – eine Brücke bringt uns weiter

    Urban Stitching meets Upcycling and gets mobile!Raus aus der lähmenden, bedrückenden aber auch aufwühlend, stürmischen Zeit der Trübnis. Auf zu vergessenen Wünschen, Träumen und Sehnsüchten, es geht wieder aufwärts… Unsere Brücke aus wildem Materialmix (Upcycling bedeutet, nehmen was am Haus zu finden ist) beginnt sich in Leserichtung „aus dem Nichts mittels unterschiedlicher dunkler, wirrer und…

  • Die Sehnsucht im ICH

    „Wir müssen die Biester bis zum letzten Ei ausrotten.“ „Ich weiß, wo wir die elenden Monster finden“, rief er kämpferisch. „Mir nach.“ (entnommen aus: Der halbe Ritter von Manuela Jungkind) Früher hatte ich Freude, Zuversicht und Wahrheit in mir. Dann kamst DU und hast mir alles genommen. DU hast mir Angst gemacht. DU hast mich…

  • Der goldene Topf am Ende des Regenbogens, oder Quali-Vorbereitung mal ganz anders

    Die Schülerinnen und Schüler sollen zunächst das Thema „Sturm und Sehnsucht“ auf ein Bild mit einer Sturmwolke, einem Regenbogen und einem Topf voll Gold am Ende übertragen. Dabei verkörpert die Sturmwolke eben den Sturm und der Regenbogen die Sehnsucht.   Anschließend wird thematisiert, dass eine Sehnsucht der Schüler das Bestehen des Quali, also „der Topf voll…

  • Vom Sehnsuchtsort zum inneren Sturm

    Die Klasse 1b der Ketteler-Schule hat sich ab März 22 mit dem Thema „Sturm und Sehnsucht“ beschäftigt. Dabei ging es zunächst um Sehnsuchtsorte Kalenderblätter aus „Sehnsuchtskalendern“ wurden daraufhin betrachtet, inwiefern die gezeigten Orte „Sehnsuchtsorte“ darstellen. Was macht einen Ort zum Sehnsuchtsort? Daraufhin überlegten sich die Kinder, welches ihr EIGENER Sehnsuchtstort ist und was diesen Ort…

  • Ich will nicht untergeh’n in diesem Sturm!

    Die Stürme des Lebens – für uns, die Klasse 6.1 der Schule am Museum in Schwabach ziehen unsere „Stürme“ bei den Themen Freundschaft, Liebe, Vermissen und Einsamkeit auf. Und das Gefühl, in diesen Stürmen unter zu gehen, kennen wir (fast alle). Wir schwanken zwischen „Verdammt, ich lieb dich!“ und „Ich lieb dich nicht!“ Wir brauchen…

  • Der Sturm kommt

    Der Sturm kommt und das gaaanz laut. Wir machen Sturm mit Farbe sichtbar und das auf Fasstrommeln. Wir bereiten uns darauf vor: ziehen uns Kittel, Hauben, Handschuhe und Face Shields an. schütten Farbe auf den Trommeldeckel (Fass), hören Techno-Sturmmusik „Der Sturm kommt“ von Michael Klein und trommeln los – einer nachdem anderen Farbe spritzt! Wir…